5. Januar 2017

Light Up Your Face - Essence

Jeder weiß: Ich mag Highlighter. Sogar mein Papa. Deswegen ist er vor Weihnachten extra in die Drogerie gegangen, hat sich eine Verkäuferin geschnappt und gesagt, dass seine Tochter dieses Glitzerzeug mag. Und was es da Cooles gäbe. Das hat mich gleich dreifach gefreut. Weil mein Papa nachgedacht hat. Weil ich Schminke zu Weihnachten bekommen habe und... weil ich das ausgesuchte Produkte vorher nicht besaß und jetzt also mehr Glitzerzeug zur Auswahl habe ;)
Somit kann ich euch heute also die Light Up Your Face Palette von Essence vorstellen.



Die Light Up Your Face Palette besteht aus drei Highlightern. Einem leicht bräunlichen, der minimal an einen Bronzer erinnert und sicherlich super für etwas dunklere Hauttöne ist; einen hellen, silbrigen und einem recht hellen, goldenen.
Auf der Rückseite der Palette findet man eine Anleitung dazu, wie man alle Töne gut verwenden kann, was ich in Anbetracht dessen, dass Essence sich oft auf jüngere, unerfahrenere Kundinnen als Zielgruppe konzentriert, wirklich super finde. Ich persönlich nutze die Highlighter Palette jedoch meist anders und diese Angaben sind für mich eher unrelevant.

(Inhalsstoffe: Talc, Mica, Magnesium Stearate, Dimethicone, Silica, Ethylhexyl Palmitate, Polysobutene, Synthetic Way, Paraffinum, Liquidum (Mineral Oil), Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Tin Oxide, May Contain: CI 77491, CI 77499, CI 77492 (Iron Oxides), CI 77891 (Titanium Dioxide)



Die Highlighter sind alle weich, seidig und butterig. Vor allem, wenn man das Preis-/Leistungsverhältnis betrachtet, hat mich das positiv überrascht. Auch die Pigmentierung ist super. Größtenteils sind die Farben schimmerig, teilweise enthalten sie aber auch wirklichen Glitzer, vor allem das silbrige Pfännchen. Keinen, meiner Meinung nach, übermäßig groben Glitzer, der einen nach Karneval aussehen lässt, aber schon (wenn man näher hinschaut) Glitzer. Der Swatch oben beschreibt wohl am besten, was ich meine.
Der Auftrag ist, dank der Seidigkeit und guten Pigmentierung des Produktes, wirklich einfach. Egal ob mit Fingern oder Fächerpinsel, man erzielt schnell ein schönes Ergebnis und sieht frisch und strahlend aus. Da auch die Haltbarkeit klasse ist, strahlt man auch nach einigen Stunden noch. Zudem bleibt der Glow an Ort und Stelle und verteilt sich nicht über das ganze Gesicht.
Auch auf dem Auge bzw. im Augeninnenwinkel sieht das Produkt super aus und hält klasse.

Insgesamt bin ich absolut zufrieden mit diesem Produkt und greife gerne dazu, wenn der Glow etwas intensiver ausfallen soll. Für dezentere Lösungen, würde ich allerdings zu einem anderen Highlighter greifen. Wer also auch "dieses Glitzerzeug" gerne hat, sollte sich die Essence Light Up Your Face Palette definitiv mal ansehen!

Welche Highlighter könnt ihr empfehlen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen