3. April 2017

#WhatsInMyShower April 2017

Vom letzten Mal im März bis zu diesem Mal hat sich tatsächlich einiges in meiner Dusche getan. Heute zeige ich euch, was sich aktuell alles in meiner Dusche befindet:


Greendoor - Sugar Scrub Pink Grapefruit: Der Duft dieses Peelings ist einfach so, so unfassbar gut. Ich bin wirklich absolut verliebt. So frisch, so fruchtig. Vor allem in Kombination mit Bubbly ist es einfach perfekt. Ich möchte gar nicht, dass es leer geht <3

Lush - Ocean Salt Klassik: Immernoch mein Lebensretter. Und deswegen schon wieder ein neues Döschchen ;) Dieses Mal die klassische Variante, da ich das Grobe zum Peelen einfach wesentlich lieber habe.

Lush - American Cream: Der wahrscheinlich bestriechendste Conditioner auf der ganzen Welt. Vor allem hält der Duft so schön lange <3 Und das Haar wird davon auch so herrlich geschmeidig. Da dies hier ein halber Liter ist, wird es wahrscheinlich eine ganze Zeit lang dauern, bis ihr einen anderen Conditioner seht :D

Lush - King of Skin: Nach der enttäuschenden Lavera Duschbodymilk musste was her, von dem ich wusste, dass ich es lieben werde. Der King of Skin ist fest, ergiebig, macht keinen Müll und spendet unfassbar toll Feuchtigkeit. Was hätte ich also anderes nehmen sollen, als den König der Haut? Richtig, nichts <3

Lush - Fresh Farmacy: Muss ich dazu eigentlich noch was schreiben? Ich seht diese Gesichtsseife gefühlt seit immer (mindestens zwei Jahren) in dieser Art Posts. Und werdet sie wahrscheinlich auch noch eine lange Zeit dabei sehen ;) Bisher kommt an die Fresh Farmacy für mich absolut nichts ran.

Lush - Bubbly: Eines der Highlights der Winter-/Weihnachtskollektion von 2016. Bubbly riecht unfassbar frisch und lecker nach Orangen. Und es ist sogar selbstkonservierend und braucht keine künstlichen Konservierer - obwohl es flüssig ist. Zusammen in Kombination mit dem Greendoor Sugar Scrub Pink Grapefruit hülle ich mich also in die volle Zitruspower - und liebe es <3 Gerne darf Bubbly dieses Jahr wieder kommen!

Lush - Brazilliant: Hach, warum nur ist dieses Shampoo in den Onlineshop gezogen? Es ist so, so, so toll <3 Der Freund hat es nur leider schon ziemlich zerbrochen (der olle Grobmotoriker), weswegen ihr nur ein Stück von mehreren hier seht. Ich hab hoffentlich noch ein Weilchen was von diesem genialen Shampoo.

Lush - D'Fluff: Meine liebste Rasierseife... auch dieses Produkt seht ihr ungefähr jedes Mal in dieser Art Post. Es ist aber auch einfach für mich grandios und seitdem ich es benutze habe ich wesentlich weniger Rasurbrand. Ich kann es nur empfehlen <3



Ich glaube, es ist das erste Mal, dass ich für einen #WhatsInMyShower-Post für jedes Produkt eine Review parat habe - yey! :) Wie ihr seht (und nachlesen könnt) bin ich aktuell mit allen Produkten wirklich, wirklich zufrieden und werde einigen definitiv hinterher trauern, wenn sie leer gehen... oder sie auch definitiv wieder nachkaufen, da sie aktuell für mich unverzichtbar sind.
Aufgefallen ist mir, dass es dieses Mal wieder recht lush-lastig ist. Irgendwann verfällt man halt immer in alte Muster :D

Was befindet sich so unter eurer Dusche? Was muss ich mir unbedingt mal zulegen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen