7. Februar 2017

Aufgebraucht - Balea, Lush, Bomb Cosmetics und mehr

Tüte war mal wieder voll, also gibt es einen neuen Post über die Dinge, die ich so aufgebraucht habe. Tatsächlich sind es diesmal nicht ganz so viele verschiedene Produkte, aber teilweise war die Verpackung recht groß, sodass meine Tüte trotzdem voll war ;)
Hier also alles im Überblick:



Wie immer insgesamt recht lushlastig, aber wer rechnet eigentlich mittlerweile noch mit was anderem? Insgesamt ist diesmal allerdings leider nichts Dekoratives dabei. Was auch nicht dabei ist? Das Baleatrockenshampoo, was sonst quasi in jedem Post mindestens einmal vertreten ist. Lag daran, dass ich meine Haare verhältnismäßig oft gewaschen habe, um die Farbe herauszuwaschen. Nicht, weil ich ihm etwa abgeschworen habe! :D



Diese beiden Schätzchen habe ich für's Haar plattgemacht.

Balea - Oil Repair Haarmaske - 2,95€: Hat wirklich unfassbar gut gerochen, genauso wie der dazu passende Conditioner. Auch die Pflege für das Haar war okay, vor allem, wenn man den Preis beachtet. Mein Haar war danach geschmeidig und gut kämmbar. Mit Haartönung konnte ich es gut mischen, auch, wenn man dann etwas rühren musste, da die Konsistenz der Maske recht fest war. Diese Haarmaske werde ich bestimmt noch mal wieder holen, erst möchte ich aber noch andere ausprobieren.

Lush - Happy Happy Joy Joy - 34.95€: Mochte ich ganz gerne, ist mir jedoch auf Dauer wohl etwas zu teuer, da ich recht viel davon gebraucht habe.



Auch was zum Duschen ist natürlich dabei ;)

Bomb Cosmetics - Strawberry Fields Body Polish - ca 10.99€: Mochte ich insgesamt gerne, auch, wenn mir der Duft etwas zu süß war. Ein anderes Peeling von Bomb Cosmetics würde ich sicherlich noch mal bestellen, diese Duftrichtung nur vielleicht nicht unbedingt.

Lush - Prince Charming - ca 8,50€: Ich mag den Duft wirklich gerne! Könnt ihr aktuell im Lush erhalten, wenn ihr es ausprobieren wollt. Hätte ich nicht so viel Duschgel, würde ich es wieder kaufen <3



Folgende Produkte wurden für das Gesicht aufgebraucht:

Lush - Breath Of Fresh Air - 13,25€: Mein aktuell liebster Gesichtstoner, den ich sicherlich noch mal nachkaufen werde. Erst wird aber noch was anderes ausprobiert :)

The Faceshop - The Therapy - 0€: War bei meinem Tony Moly Gesichtspuder als Probe dabei. War mir irgendwie nicht reichhaltig genug und irgendwie zu klebrig. Würde ich nicht kaufen.

Lush - Ocean Salt - 23,95€: Neues Pöttchen steht schon unter der Dusche. Immer noch eines meiner liebsten Produkte.

Lush - Aqua Marina - 9,95€: Nutze ich ab und an, wenn ich im Dekollete Probleme mit Unreinheiten bekomme, da es diese sanft klärt und sanft reinigt. Riecht nur leider absolut furchtbar, sodass ich ihn nicht im Gesicht benutzen kann.



Lush - 29 1/1 High Street Seife - ca. 7€: Hat gut gewaschen, hat gut meine Pinsel gereinigt und gut geduftet. Leicht blumig, leicht süßlich. War aber für mich nichts Außergewöhnliches und würde ich so nicht noch mal kaufen. Hab außerdem noch viel zu viel Seife, als dass ich ruhigen Gewissens neue kaufen könnte.

Dove - Soft Feels Deo - 1,45€: Ich glaube, beim letzten Mal habe ich mich vertan. DAS hier war jetzt aber definitiv die letzte Flasche. Da ich dieses Deo so sehr liebe, überlege ich aber tatsächlich, es noch mal bei Amazon zu bestellen. Da würde eine Flasche dann jedoch ungefähr das doppelte kosten wie sonst. Hach. Furchtbar, wenn was aus dem Sortiment genommen wird, was man so gern hat :D

Insgesamt liegt der Wert der aufgebrauchten Produkte bei ca 112,99€. Immerhin weniger als im letzten Post, aber trotzdem ein stolzes Sümmchen. Da möchte ich aktuell lieber gar nicht wissen, was ich insgesamt in einem Jahr so platt gemacht haben werde - wir befinden uns immerhin erst im Februar. Ich werde euch auf dem Laufenden halten :D





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen